BSA BÜRONEUBAU SPANDAUER ALLEE

BSA BÜRONEUBAU SPANDAUER ALLEE

BSA BÜRONEUBAU SPANDAUER ALLEE

Adtranz-DaimlerChrysler Rail Systems Deutschland GmbH | Generalplanung | LP 1 – 9 | Fertigstellung 2000 | 10.500 m² BGF

In Hennigsdorf hat kba Architekten und Ingenieure GmbH ein Bürogebäude mit einem BRI von 39.500 m² geplant und erstellt. Das Gebäude gliedert sich grundsätzlich in drei Funktionsbereiche. Die Büronutzung erfolgt in zwei linearen Gebäudeflügeln, zwischen denen sich als verbindendes Element eine komplett verglaste Halle erstreckt. Die Halle bietet Raum für Veranstaltungen und repräsentative Aufgaben.

GFAI BÜRONEUBAU ADLERSHOF

GFAI BÜRONEUBAU ADLERSHOF

GFAI BÜRONEUBAU ADLERSHOF

GFaI – Gesellschaft für angewandte Informatik e. V. | Projektsteuerung | 2010 | 4.100 m² BGF

Neubau eines 5-geschossigen Bürogebäudes mit Teilunterkellerung in Massivbauweise. In dem Gebäude befinden sich Büros, Messeinrichtungen, Arbeits- und Technikräume. Zusätzlich wurde eine Test- und Montagehalle in das Gebäude integriert.

Ab dem Jahr 2017 ist kba Architekten und Ingenieure GmbH mit der Projektsteuerung einer Erweiterung des Gebäudes beauftragt.

KBA BÜRONEUBAU ADLERSHOF

KBA BÜRONEUBAU ADLERSHOF

KBA BÜRONEUBAU ADLERSHOF

GGWRS Grundstücksgemeinschaft Wagner-Régeny-Straße | Generalplanung | LP 1 – 9 | 06/2016 – 12/2017 | 1.100 m² NF

Am Rande des Wissenschaftsstandortes Adlershof entsteht aktuell ein eigenständiges Bürogebäude für die kba Architekten und Ingenieure GmbH. Als alleiniger Nutzer konnten alle Belange in Bezug auf Größe, Ausrichtung und Ausstattung mit in die Planung einfließen.

Entstanden ist sehr offenes, funktionales und architektonisch anspruchsvolles Gebäude. Im Innenbereich wurde hauptsächlich mit Sichtbeton gearbeitet, um einen industriellen Charakter zu erzeugen. Offene Arbeitsbereiche und große Fensterflächen lassen viel Licht in das Gebäude und schaffen eine freundliche Arbeitsumgebung.

Eine expressive Fassade aus feuerverzinktem Stahlblech führt den Industriecharakter in den Außenbereich fort.